Historische Tour Berlin Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin

Historische Tour Berlin Private Stadtführungen Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin individuelle Stadtführung Berlin Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin Ihre Stadtführerin für Stadtrundgänge Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin Stadtrundgang Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin-Rundgänge zu Fuß Historische Tour Berlin Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin-Rundgang zu Fuß Stadtspaziergänge Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin Stadtspaziergang Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte BerlinHistorische Tour Berlin Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin bietet hier folgende Themen und Orte an:  Unter den Linden, Prachtallee, Lustgarten, Brandenburger Tor, Berliner Dom, Museumsinsel, Schlossbrücke, historisches Zentrum Berlin, Barock, Friedrich II., Königliche Oper, Staatsoper Unter den Linden, Hedwigs-Kathedrale, Karl Friedrich Schinkel, Friedrichstraße, Pariser Platz Private Stadtführungen Stadtführung individuelle Stadtrundgänge Stadtführerin Stadtrundgang Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin-Rundgänge zu Fuß, Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin-Rundgang zu Fuß Stadtspaziergänge Stadtspaziergang Historisches Zentrum Berlin Historische Mitte Berlin Historische Tour Berlin

leer
leer

leerIhre persönliche Stadtführerin in Berlin.

leerStadtführungen Historisches Berlin - Alte NationalgalerieAthene auf der SchlossbrueckeOperncafe im PrinzessinnenpalaisSt. Hedwigskathedrale am Bebelplatz
leer
leer
leer
leer

Die historische Mitte Berlins

Von der Museumsinsel zum Brandenburger Tor

Wir starten am Berliner Dom, der protestantischen Hauptkirche Berlins, zu unserem Spaziergang. Am Schlossplatz, dem Standort des ehemaligen Stadtschlosses der preußischen Monarchen, sehen wir wie zur Zeit der Neubau des Humboldt-Forums entsteht, versehen mit der rekonstruierten Fassade des früheren Barockschlosses. Zu Zeiten der DDR befand sich an dieser Stelle u.a. mit dem Palast der Republik das politische Machtzentrum des Staates.
Unser Weg führt uns dann über die Museumsinsel, vorbei an den fünf berühmten Museumsbauten, die gemeinsam ein Weltkulturerbe der Unesco bilden.
Anschließend flanieren wir auf unserem Spaziergang “unter den Linden“. Von der Schlossbrücke bis zum Brandenburger Tor verläuft die Prachtallee im historischen Zentrum Berlins. Im 16. Jahrhundert ursprünglich als Jagdweg vom Stadtschloss in den nahegelegenen Tiergarten entstanden, lässt sich hier die Geschichte der Stadt in ihren vielen Facetten nachempfinden.
Ab 1700 sorgen namhafte Architekten für königliche Prachtentfaltung im Stile des Barocks. Unter Friedrich II. entstehen Residenzen für die Mitglieder des Königshauses, zu den ersten Bauten gehört aber auch die Königliche Oper, heute Staatsoper Unter den Linden, sowie die katholische St. Hedwigs-Kathedrale. Klassizistische Bauten begründen später den Ruf Berlins als „Spree-Athen“, hervorzuhebender Architekt ist Karl Friedrich Schinkel, dem es gelingt, verschiedene Stilrichtungen zu einem architektonischen Konzept zu vereinen.
Unser Abstecher zum Gendarmenmarkt zeigt uns eines der Hauptwerke Schinkels, das heutige Konzerthaus. Es bildet mit dem Deutschen und Franzözischen Dom das berühmte Ensemble, welches dem Platz "italienisches" Flair verleiht.
Wir kreuzen die pulsierende Friedrichstraße und gelangen schließlich an den Pariser Platz mit Botschaften, dem Hotel Adlon und dem Wahrzeichen Berlins, dem Brandenburger Tor.

Treffpunkt:    Am Lustgarten, an der Granitschale vor dem Alten Museum
Zu erreichen:    S-Bhf. Hackescher Markt (Ausgang Museumsinsel)
Bus 100, 200
Dauer:    ca. 2 Stunden